Bundesweite Bildungsstreik-Aktionswoche und brandenburgweite Demonstration am 9.Juni 2010:

* Potsdamer Neueste Nachrichten: Weniger Studenten, mehr Schüler – Rund 500 Demonstranten protestierten für bessere Ausbildungsbedingungen / Verkehr teilweise lahmgelegt (10.06.10)
* Märkische Allgemeine: DEMONSTRATIONEN: Proteste für bessere Bildung – Schüler, Auszubildende und Studenten gingen bundesweit auf die Straße / Mehrere Hundert Teilnehmer in Berlin und Potsdam (10.06.10)
* FOCUS Online: 70 000 Schüler und Studenten im Bildungsstreik auf Deutschlands Straßen (09.0610)
* Potsdamer Neueste Nachrichten: Es geht wieder los – Potsdamer Studierende wollen sich weiter am Bildungsprotest beteiligen (04.06.10)

Österreichische Presse:
* Studikurier (Ö): Krawall in Deutschland- Gemütlichkeit in Wien – An die 70.000 StudentInnen demonstrierten gestern in Deutschland. Gleise, ein Schloss und Amtsgebäude wurden besetzt. In Wien war der Bildungsaktionstag dann doch eher gemütlich.
*„Bildungsstreik“ von deutschen Schülern und Studenten geht weiter (09.06.10)

Videos:
* Erneuter Bildungsstreik (rbb online, 09.06.10 – 19:30)
* PotsdamTV: Bildungsstreik (09.06.10)

Zur Qualität der Lehre, Exzellenzinitiative und Initiative der prekären Lehrbeauftragten Intelligenzija:
* Nicht ins kalte Wasser werfen – Uni will mit Didaktik-Programm die Lehr-Kompetenz der Dozenten verbessern (04.06.10)

Zur geplanten Abschaffung des Studiengangs Musikwissenschaft
*Widersprüchliche Töne – Uni-Leitung verhängt Aufnahmestopp in Musikwissenschaften / Studierenden kritisieren das Vorgehen (07.05.10)
*Musik soll erhalten bleiben – Uni-Präsidentin Sabine Kunst widerspricht Bedenken der Studenten: Das Fach Musikwissenschaft soll es weiter geben (28.05.10)

Zur Studentischen Vollversammlung am 12.Mai 2010:
* Halb leere Vollversammlung – Versammlung der Studierenden beschließt weitere Proteste für bessere Studienbedingungen an der Universität (14.05.10)